Angststörungen und Depressionen

Kinder können von Angststörungen und Depressionen betroffen sein und darunter leiden. Bei Beratungsbedarf zu diesem Thema können sich Schüler-/innen und ihre Erziehungsberechtigte an der Grundschule Volkenschwand an folgende Ansprechpartner wenden:

 

- jeder Lehrer / jede Lehrerin des Vertrauens

- Frau Amberger, Schulleitung

- Beratungsrektor Herr Gerhard Lang (Sprechzeiten siehe       

  nachfolgendes Formular)

Beratungsrektor Lang
Beratungsrektor Lang.BMP
BMP Datei [475.0 KB]

- oder an die Staatlichen Schulpsychologen

  (Kontaktdaten auf nachfolgendem Formular)

Schulpsychologen
Schulpsychologen.BMP
BMP Datei [475.0 KB]

Neben den o.g. Ansprechpartnern gibt es zahlreiche weitere außerschulische Beratungsangebote:

    Staatliche Schulberatungsstelle Niederbayern

    Erziehungsberatungsstelle in Kelheim

    Erziehungsberatungsstelle in Landshut

    Beratungsstellen in Freising

    Sozialpädiatrisches Zentrum (SPZ): Landshut

    Niedergelassene Kinderärzte und Fachärzte für Kinder- und     

    Jugendpsychiatrie

    Psychologische Psychotherapeuten

    (Therapeutensuche der Bundespsychotherapeutenkammer oder

    über die Koordinatenstelle der KVB, siehe unten)

 

Die KVB bietet eine Koordinatenstelle für Pschotherapie an. Sie gibt allgemeine Auskünfte zur Psychotherapie und zu verschiedenen Psychotherapieleistungen, die von den Krankenkassen bezahlt werden. Sie vermittelt einen Erstkontakt für die diagnostische Abklärung und nennt Adressen der Psychotherapeuten, die schwerpunktmäßig Kinder und Jugendliche behandeln. Zudem vermittelt sie freie Psychotherapieplätze.

 

Weitere Informationen zur Koordinationsstelle für Psychotherapie erhalten Sie unter folgendem Link bzw. telefonisch unter 0921/787765-40410.

Unser Jahresmotto:

Mit Medien Schule machen!

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Grundschule Volkenschwand 2016