OGTS - Offene Ganztagsschule 2021 / 22

Unser Team der OGTS.

 

Informationen zum Ablauf in der OGTS

Die offene Ganztagsschule (OGTS) an der Grundschule Volkenschwand soll ein fachlich qualifiziertes und umfassendes örtliches Bildungs-, Erziehungs- und Betreuungsangebot bieten, das sich am Bedarf der Kinder und Eltern in unserem Einzugsgebiet orientiert.

 

Die Struktur und Angebote des offenen Ganztags richten sich nach der Bedürfnislage der Schülerinnen und Schüler und den Zielsetzungen des Schulentwicklungsprogramms. Es wird ihnen Zeit und Raum gegeben, um nach dem Unterricht vielfältige Erfahrungen und Bewegungsangebote in der Natur zu erleben.

 

Die Mittagszeit beginnt nach Unterrichtsschluss (11.20/12.15/13.00 Uhr). Im Anschluss daran schließen sich Bewegungspausen, Freispielphasen oder Ruhephasen an. Ab 12.45 Uhr findet für alle ein gemeinsames Mittagessen statt. Die Betreuung während des Mittagessens wird durch die OGTS-Fachkräfte geleistet.

 

In der Zeit von 12.15 bis 12.45 Uhr und von 13.30 bis 14.30 Uhr findet die Hausaufgabenbetreuung statt. Die Arbeitszeit für die Hausaufgaben soll 45 Minuten nicht überschreiten. Bei erheblichen Schwierigkeiten bzw. Auffälligkeiten des Schülers hinsichtlich des Verhaltens oder eines Lerninhaltes wird Kontakt zur jeweiligen Lehrkraft aufgenommen.

 

Wir achten auf einen klar strukturierten Tagesablauf mit wiederkehrenden Ritualen. Die Hausaufgabenzeit ist die dabei wichtigste Schnittstelle zwischen Vormittag und Nachmittag. Das Eingehen auf die Bedürfnisse der Kinder wird eingebunden in wiederkehrende Strukturen und klare Regeln, welche ihnen Sicherheit geben.

 

Für die Kinder, die in der langen Gruppe bis 15.30 Uhr angemeldet sind, bietet das Team der OGTS immer wieder verschiedene Freizeitangebote an. Die Schüler können frei zwischen den Kursen aus verschiedensten Bereichen wählen. Um möglichst vielen Kindern, die Teilnahme zu ermöglichen, werden die Wochentage für viele Angebote halbjährlich geändert. In der Kurzgruppe können keine Freizeitangebote angeboten werden.

 

Die Teilnahme ist freiwillig – jedoch nach der Anmeldung verbindlich für das ganze Schuljahr und mit verbindlicher Teilnahme am Mittagessen.

 

Die Anmeldung erfolgt jeweils bereits im Vorjahres-Schuljahr.

 

Speisekarte

Speisekarte
Speisekarte_KW 47.pdf
PDF-Dokument [119.8 KB]
Speisekarte
Speisekarte_KW 48.pdf
PDF-Dokument [103.1 KB]
Speisekarte
Speisekarte_KW 49.pdf
PDF-Dokument [100.7 KB]
Speisekarte
Speisekarte_KW 50.pdf
PDF-Dokument [97.1 KB]
Speisekarte
Speisekarte_KW 51.pdf
PDF-Dokument [89.3 KB]

Unser Jahresmotto:

Nachhaltig handeln - wie machen wir das?

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Grundschule Volkenschwand 2016